Podcast

Ich möchte mich endlich von allem Überflüssigen in meinem Leben befreien. Auf diesem Weg begleitet mich mein Podcast „Minimalismus JETZT!“. Und vielleicht ja auch du.
In den monatlichen Folgen berichte ich von meinen persönlichen Minimalismus-Challenges. Dabei fange ich beim Aussortieren und Dinge loswerden an und widme mich künftig Themen wie digitalem Minimalismus und plastikfrei leben. Die Folgen erscheinen immer am ersten jeden Monats. Ihr könnt meinen Podcast bei allen üblichen Anbietern, u.a. bei Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts und YouTube abonnieren.


02 Minimalismus JETZT! Aussortieren: Loslassen bringt Gelassenheit

Ich hatte mir vorgenommen, im letzten Monat mindestens 500 Dinge auszusortieren und berichte euch in dieser Folge, wie es gelaufen ist. Außerdem habe ich mein verbliebenes Hab und Gut gezählt und mich mit anderen über die Vorteile von weniger Dingen, Methoden zum Aussortieren und darüber, wieviel Dinge sie besitzen, ausgetauscht. Prof. Dr. Jürgen Manemann, der Direktor vom Forschungsinstitut für Philosophie Hannover, bringt wertvolle Impulse zu Konsumreduktion und Loslassen sowie interessante Perspektiven auf Gelassenheit, Bedürfnisse und Dinge, die wir benötigen, ein.


#01 Minimalismus JETZT! Wer bin ich und was hat es mit Minimalismus auf sich?

In dieser Trailerfolge möchte ich mich euch vorstellen und euch erzählen, warum ich Minimalismus als Lebensstil eine wundervolle Inspiration finde. Ich berichte von meiner „100 Tage – 100 Dinge“-Challenge und meinen künftigen minimalistischen Zielen. Zudem habe ich eine Reihe von Stimmen gesammelt und Menschen gefragt, was sie unter Minimalismus verstehen und was sie besonders interessant daran finden. Die Folge steht ganz unter meinem Motto: Minimalismus JETZT!